Dorfladen in Bietigheim

Gemeinsam mit der Gärtnerei Essig konnten wir den Dorfladen "Essigs Dorlade" dieses Jahr eröffnen. Lokale Produkte, vor allem frische Lebensmittel,  aus Bietigheim und Umgebung können hier erworben werden.

Die Homepage des Ladens finden sie hier.

Förderung der Jugendarbeit auch 2016

2016 werden wir die KJG bei ihrem Vorhaben die "Clubräume" neu zu streichen und die Jugend des SV Germania bei ihrer Reise nach Saltara so gut wir können unterstützen. Ebenso konnten wir der Jugendarbeit des "Con Fuoco" Orchesters unter die Arme greifen.

Die Flüchtlingswelle erreicht Bietigheim

Aus welch katastrophalen Verhältnissen die Flüchtlinge kommen wird uns ja fast täglich im Fernsehen gezeigt. Um ein problemloses Zusammenleben zu ermöglichen wird die Stiftung hier tätig werden müssen. Wir werden als erstes für einen qualifizierten Sprachunterricht sorgen.

 

 

am 31.12.2015 war die Fusion vollzogen

2014/2015 hat uns vor allem viel bürokratischen Aufwand abverlangt. Immerhin können nun endlich beide Stiftungen auf eine Zusammenlegung noch im laufenden Jahr hoffen. Eine Wohnung in Gaggenau die uns vermacht wurde und sich fast als Kuckuksei entpuppt hatte konnten wir nun doch veräußern. Insofern haben sich die finanziellen Verhältnisse wieder entspannt. Natürlich hoffen wir auf eine Anhebung der Zinsen in den nächsten Jahren um weiter aktiv bleiben zu können.

 

 

Wir bedanken uns für die Zuwendungen 2015

ohne die vielen Spenden wäre unsere Arbeit für Bietigheim nicht möglich. 

Die Stiftungen haben dieses Jahr ca. 17.000€ zur Verfügung gestellt

Vielen Dank für die Unterstützung unserer Arbeit!

Spendenkonto:
Bank: Sparkasse Rastatt-Gernsbach
Dr. Jakob Kölmel-Bürger Stiftung
IBAN:  DE84665500700060801297
BIC:    SOLADES1RAS